LG Bad Soden / Sulzbach / Neuenhain

Spitzensport aus dem Main-Taunus-Kreis (MTK-Sportlerehrung)

Homepage des MTK - 26.1.2018:

National und international erfolgreiche Sportler im Landratsamt geehrt

24 Einzelsportler und 17 Teams sind im Landratsamt für ihre Leistungen und Erfolge bei den verschiedensten Meisterschaften geehrt worden. Wie Landrat Michael Cyriax anlässlich der Ehrung sagte, seien sie nicht nur „sportliche Botschafter des Main-Taunus-Kreises in der Region, in Deutschland und der Welt“, sondern trügen auf ihre Weise auch zum „Mitmach-Kreis MTK“ bei. In den rund 210 Sportvereinen seien insgesamt rund 78.000 Menschen aktiv: „Das ist eine Volksbewegung“.

Im Landratsamt ausgezeichnet wurden Sportlerinnen und Sportler, die in den vergangenen zwei Jahren Erfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben erzielt haben. Den größten Erfolg hatte dabei Christian Reitz vom SV Kriftel, der bei den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro die Goldmedaille mit der Schnellfeuerpistole gewann.

Tragende Säule des Sports im Kreis sei wie in vielen Bereichen das ehrenamtliche Engagement, so Cyriax. Ohne diese Leistung seien die sportlichen Erfolge letztlich nicht denkbar.

Folgende Einzelsportler und Mannschaften wurden für Leistungen und Erfolge geehrt:

Kategorie „Olympische Sommerspiele“

Christian Reitz (Sportschießen), SV Kriftel

Kategorie „Weltmeisterschaften“

Dieter Lauterbach (Einspänner fahren), RuF Kelkheim
Anne Reuschenbach (Leichtathletik), LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain
Fritz Rössler (Tischtennis), TuRa Niederhöchststadt
Andrea Smyczek (Brustschwimmen), SCW Eschborn
Mitglieder der Ü45 Damen Nationalmannschaft Volleyball, TG Bad Soden

„Europameísterschaften“

Margret Göttnauer (Leichtathletik), LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain
Peter Oberließen (Leichtathletik),, LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain
Niklas Rossius (Baseball), Main-Taunus Redwings
Ernst Zuber (Leichtathletik), LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain
Mitglieder der Deutschen Junioren Nationalmannschaft Sportschießen, SV Kriftel
Mitglieder der Deutschen Männer Nationalmannschaft Sportschießen, SV Kriftel
Magiclights (Gardetanz), TV Liederbach
Twinklelights (Gardemarsch), TV Liederbach

Kategorie „Deutsche Meisterschaften“

Gabriele Baltruschat (Leichtathletik), LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain
Peter Conrad (Leichtathletik), LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain
Sophie Frunzi (Ringtennis), TV Diedenbergen
Philip Heyer (Sportschießen), SV Kriftel
René Höfling (Sportschießen), SV Kriftel
Inga Klesel (Leichtathletik), TV Lorsbach
Karl Heinz Marchlowitz (Leichtathletik), LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain
Marcel Münch (Rasenkraftsport), TSG Eppstein
Stefan Münch (Rasenkraftsport), TSG Eppstein
Georg Steinert (Sportschießen), SV 1967 Sulzbach
Klaus Steinfurth (Rasenkraftsport), TSG Eppstein
Konstantin Steinfurth (Rasenkraftsport), TSG Eppstein
Inga Stewens (Rhythmische Sportgymnastik), TV Eschborn
Klaus Wagner (Leichtathletik), LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain
Volleyball Damen Ü43, TG Bad Soden
Jugenddoppel Badminton U13, TV Hofheim
Damen 4x400m (Leichtathletik), LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain
Marathon Männer (Leichtathletik), LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain

Kategorie „Deutsche Pokalmeisterschaften“

Firedevils, TGS Eschborn

Kategorie „Deutsche Schulmeisterschaften“

Damen Tennismannschaft Jahrgang 03-06, Albert-Einstein-Schule
Basketballmannschaft Jahrgang 02-03, Main-Taunus-Schule
Basketballmannschaft Jahrgang 01-02, Main-Taunus-Schule

Sonderkategorie

Sabrina Buljubasic & Nigel Ferguson (Hip-Hop), TSC Metropol Hofheim
Afroditi Benti-Maki & Saron Amare (Hip-Hop), TSC Metropol Hofheim
India Ayres-Jones und Tina Unachukwu (Hip-Hop), TSC Metropol Hofheim
Walter Wagner (Rudern), Frankfurter Ruderclub Griesheim
Gladiators (Agility), Agility Freunde RheinMain e.V.
FM